2Werbung013Werbung024Werbung035Werbung04
Warenkorb anzeigen... 12 Artikel
29.76 EUR
2 P. 10 D.
Volltextsuche
suchen
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Deutro do Ciraulo - 2:51 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Dia Calmo - 3:25 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Latin Salsa CD - 68:45 Min.
Lateinamerikanische Musik
9.95 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...
In den Warenkorb legen...


13 Instrumentale Salsa und Latinkompositionen.
Instrumente: Drums, Bas, Tuba, Trompete, Posaune, Vibraphon, Gitarre, Piano.



S A L S A:
Eine lateinamerikanische Musik angereichert mit Rockelementen. Der Ursprung ist in der volkstümlichen kubanischen Musik der 1930er-Jahre zu suchen.

Latin Salsa CD - 68:45 Min.



ArtikelNr: OCH-LASA901    
Preis: 9.95 EUR


In den Warenkorb legen...
1.Comviver Com Alegria
2.Umida Dias
3.Viagem Sem Fim
4.Rio Grande
5.Dia Calmo
6.Pàssaro Por Cima Das Nuvens
7.Sem Pressa
8.O Geutarrista
9.Deutro do Ciraulo
10.Ritmo Sem Fim
11.Musica Escoudida
12.Musica Sem Fim
13.Madrugada
Entwicklung:

Kuba – von 1930 bis 1960 (Guajira, Son, Danzon und Rumba entwickelten sich zu Mambo )

Nord Amerika – Latin Jazz

Puerto – Rico – Bomba

Aus den 3 Musikstilen entwickelte sich ab 1970 Salsa
Der Name Salsa wurde 1973 als neuer Musikstil in Presse, Funk und Fernsehen intensiv vermarktet.
Der erste Pionier dieser Musikart Eddie Palmieri formierte 1963 folgendes Bandbesatzung: als Basis setzte er neben Gesang, Piano, Bass, Congas, Bongos und zwei Posaunen. Die Arrangements, beinhalteten Jazz Elemente und Improvisationen. Das Einzigartige waren die rhythmische Begleitinstrumente: zwei Posaunen. Die Posaunenrhytmik entwickelte sich zu aggressiven Riffs, und in die Texte flossen die sozialen und politischen Konflikte seiner Zeit ein.
In den 80-en Jahren kamen die neuen Rock-Instrumente mit Synthesizer dazu. Ältere Lieder und Balladen wurden mit Salsa-Rhythmen versehen. So entstandene neue Salsa-Lieder entwickelten sich zu Salsa-Liebesliedern als eine Salsa-Unterkategorie: Salsa erótica.
Anfang der 90er Jahre kamen weitere Kategorien: Das Gegenpol zu salsa erótica, mit ruhigen Atmosphäre „salsa romántica“.


Latin Salsa DVD Audio - 68:45 Min.
11.95 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...
In den Warenkorb legen...




Eine Beschreibung der Musikstücke und der Musikrichtung finden sie unter CDs







Direkt im Waarenkorb bestellbaren
Surround Formate:




---------------5.1 Surround------------------

Format DVD-Audio 5.1
Format DVD-Video mit Dolby Digital 5.1
Format DVD-Video mit DTS 5.1
(in Vorbereitung.)

Die Frontkanäle sind für die eigentliche Musikreproduktion zuständig,die Surroundkanäle für die Raumabbildung.


Latin Salsa DVD Audio - 68:45 Min.



ArtikelNr: OCH-LASA101    
Preis: 11.95 EUR


In den Warenkorb legen...
1.Comviver Com Alegria
2.Umida Dias
3.Viagem Sem Fim
4.Rio Grande
5.Dia Calmo
6.Pàssaro Por Cima Das Nuvens
7.Sem Pressa
8.O Geutarrista
9.Deutro do Ciraulo
10.Ritmo Sem Fim
11.Musica Escoudida
12.Musica Sem Fim
13.Madrugada
---------------5.1 Surround Galaxy -----------------------------------------------

Format DVD-Audio 5.1
Format DVD-Video mit Dolby Digital 5.1
Format DVD-Video mit DTS 5.1
(in Vorbereitung.)

Eine spezielle Aufnahmemethode, bei der die Position des Zuhörers im Raum nicht zwingend ist. Die Musik ist so konzipiert, daß jede Stelle im Raum einen eigenen Charakter aufweist.
Der Zuhörer muß sich nicht unbedingt in der Mitte der Lautsprecheranordnung befinden.
Es werden beide Fronlautsprecher und beide Hinterlautsprecher benutzt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------


Erklärung der angebotenen Surround
Formate:


------------------------DVD Audio--------------------------------------------------------
Daten: 16 Bit, 44.1KHz,
keine Komprimierung. Abspielbar mit einem DVD-Audio Player.
Getestet: Samsung DVD HD946
.

-------------------------Dolby Digital----------------------------------------------------
Komprimierung mit Dolby Digital®.
Abspielbar mit einem DVD Player im Format DVD Video mit Dolby Digital Decoder.


-------------------------------DTS----------------------------------------------
Komprimierung mit DTS System. Abspielbar mit einem DVD Player im Format DVD Video mit einem DTS Decoder.
(in Vorbereitung) - bitte, per E-Mail bestellen.


Beschreibung des Surround-Formates 5.1
Dies ist eines der gebräuchlichsten Formate im Kino- und DVD-Bereich. Es gibt verschiedene Ausführungen der Kodierformate für Kino und DVD (entwickelt von unterschiedlichen Herstellern), z.B. Dolby Digital, AC-3, DTS und das Mehrkanaltonformat MPEG-2. In der 5.1-Konfiguration wird ein Lautsprecher in der Mitte angeordnet (der Center-Lautsprecher, hauptsächlich für Sprechpassagen verwendet). Außerdem gibt es vier Surround-Lautsprecher für Musik und Sound-Effekte und einen Subbass-Kanal (LFE – Low Frequency Emitter) mit geringerer Bandbreite für spezielle tieffrequente Effekte.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------


Beschreibung der weiteren lieferbaren
Surround-Formate:


Diese Formate per E-Mail bestellen!
Anordnung der Kanäle werden für die vorhandende Anlage abgesprochen.

--------------------------5.0-------------------------
Dieses Format entspricht dem 5.1-Format (siehe unten), jedoch ohne den LFE-Kanal. Der LFE-Kanal ist im 5.1 Format optional – wenn Sie ihn nicht benutzen möchten, sollten Sie diese Option wählen.

-------------------6.0 Cinema-------------------
Eine Konfiguration mit 3 Front-Lautsprechern (Links- Rechts-Mitte) und 3 Surround-Kanälen (Links-Rechts- Mitte).

--------------------6.0 Music-------------------
Hier werden 2 Front-Lautsprecher (Links-Rechts), zwei Surround-Kanäle (Surround Links-Surround Rechts) und zwei Seiten-Kanäle (Linke Seite-Rechte Seite) verwendet.



-------------------------LRCS-------------------------
steht für »Left Right Center Surround«, wobei der Surround-Lautsprecher in der hinteren Mitte angeordnet ist. Dies ist das ursprüngliche Surround-Format, das zuerst im Kino als »Dolby Stereo« eingesetzt und später im Heimkinobereich als Format »Dolby ProLogic« bekannt wurde.

--------------------------LRC--------------------------
Wie LRCS, jedoch ohne Surround-Lautsprecherkanal.

--------------------------LRS--------------------------
Links-Rechts-Surround, wobei der Surround-Lautsprecher in der hinteren Mitte angeordnet ist.

----------------------LRC+Lfe----------------------
Wie LRC, jedoch mit zusätzlichem Subbass-Kanal.

----------------------LRS+Lfe----------------------
Wie LRS, jedoch mit zusätzlichem Subbass-Kanal.

-----------------------Quadro-----------------------
Das alte Quadrophonie-Format für Musik auf Vinyl-Schallplatte, bei dem in jeder Ecke ein Lautsprecher steht.

---------------------LRCS+Lfe--------------------
Wie LRCS, jedoch mit zusätzlichem Subbass-Kanal.

-------------------Quadro+Lfe-------------------
Wie Quadro, jedoch mit zusätzlichem Subbass-Kanal.

5.85 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...



13 Instrumentale Salsa und Latinkompositionen.
Instrumente: Drums, Bas, Tuba, Trompete, Posaune, Vibraphon, Gitarre, Piano.



S A L S A:
Eine lateinamerikanische Musik angereichert mit Rockelementen. Der Ursprung ist in der volkstümlichen kubanischen Musik der 1930er-Jahre zu suchen.

Latin Salsa Downloads- CD - 68:47 Min.



ArtikelNr: OCH-LASA501    
Preis: 5.85 EUR

1.Comviver Com Alegria
2.Umida Dias
3.Viagem Sem Fim
4.Rio Grande
5.Dia Calmo
6.Pàssaro Por Cima Das Nuvens
7.Sem Pressa
8.O Geutarrista
9.Deutro do Ciraulo
10.Ritmo Sem Fim
11.Musica Escoudida
12.Musica Sem Fim
13.Madrugada

Entwicklung:

Kuba – von 1930 bis 1960 (Guajira, Son, Danzon und Rumba entwickelten sich zu Mambo )

Nord Amerika – Latin Jazz

Puerto – Rico – Bomba

Aus den 3 Musikstilen entwickelte sich ab 1970 Salsa
Der Name Salsa wurde 1973 als neuer Musikstil in Presse, Funk und Fernsehen intensiv vermarktet.
Der erste Pionier dieser Musikart Eddie Palmieri formierte 1963 folgendes Bandbesatzung: als Basis setzte er neben Gesang, Piano, Bass, Congas, Bongos und zwei Posaunen. Die Arrangements, beinhalteten Jazz Elemente und Improvisationen. Das Einzigartige waren die rhythmische Begleitinstrumente: zwei Posaunen. Die Posaunenrhytmik entwickelte sich zu aggressiven Riffs, und in die Texte flossen die sozialen und politischen Konflikte seiner Zeit ein.
In den 80-en Jahren kamen die neuen Rock-Instrumente mit Synthesizer dazu. Ältere Lieder und Balladen wurden mit Salsa-Rhythmen versehen. So entstandene neue Salsa-Lieder entwickelten sich zu Salsa-Liebesliedern als eine Salsa-Unterkategorie: Salsa erótica.
Anfang der 90er Jahre kamen weitere Kategorien: Das Gegenpol zu salsa erótica, mit ruhigen Atmosphäre „salsa romántica“.


Madrugada - 2:52 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Musica Escoudida - 4:26 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Musica Sem Fim - 8:59 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

O Geutarrista - 9:48 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Rio Grande - 4:06 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Ritmo Sem Fim - 2:53 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Sem Pressa - 2:51 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Umida Dias - 3:41 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...

Viagem Sem Fim - 8:45 Min.
CD Latin Salsa
0.99 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...


< vorherige < - 1 - > nächste >
Selektierte Artikel: 16

AGB - Impressum - Hilfe - Kontakt

© Medien-Werbe-Agentur Udo Starkens - www.STARKEns-shopsoftWARE.de - Version: 1.12