2Werbung013Werbung024Werbung035Werbung04
Warenkorb anzeigen... 2 Artikel
19.9 EUR
2 P. 0 D.
Volltextsuche
suchen
Rock Pop CD - 61:57 Min.
16 x hart und sanft
9.95 EUR
Mail an Künstler HompageIn den Warenkorb legen...
In den Warenkorb legen...


16 Instrumentalstücke in Rock oder Pop-Stil mit Schlagzeug, Bass, Piano, Gitarre, verzerrte Gitarre oder Flöte.




R o c k- P o p

Pop oder Populäre Musik:
Zu Beginn des 19. Jahrhundert breitete sich die klassische Musik mit ihren großen Orchestern aus, und eroberte die gesamte Musikszene. Gespielt konnte si nur in größeren Sälen oder Hallen.Dafür war sie auch bestimmt. Da die Volksmusik in ihrer Form immer unattraktiver im Vergleich mit der klassischen Musik wurde, entstand ein Bedarf, kleinere Gesellschaften mit Musik zu unterhalten. Kleinere Räume, lockere Atmosphäre, dezent im Hintergrund, so reichten wenige Musiker um diese Aufgabe zu erfüllen. An die Musiker angepasste Kompositionen, leicht spielbare Form von Musik für Klavier, Violine, oder Gesang mit Klavierbegleitung.Buntes Repertoire von Tänzen, angepasste Volkslieder, bis zu bekannten Opernausschnitten.
Rock Pop CD - 61:57 Min.



ArtikelNr: OCH-ROPO901    
Preis: 9.95 EUR


In den Warenkorb legen...
1.Autumm Ballad
2.Forward
3.Silver Stars
4.Sad Meeting
5.Left Right Left
6.Slow Run
7.Floating Water
8.Crazy World
9.Balloons
10.Nice Dream
11.Silent Sounds
12.Deep Tracks
13.The Other World
14.Birds
15.Mad Games
16.Strained Situation
Die Salonmusik und Salonorchester waren Geboren.
Der bekannteste Vertreter diesen Vorläufer der populären Musik war Johann Strauß. Diese Abzweigung von der klassischen Musik entwickelte sich bis heute zu Pop oder Populäre Musik.
Heute bedeutet die Pop oder populäre Musik die Unterhaltungsmusik. Kommerziell, einfach, nachsingbar, klassischer Liedaufbau.

Rock oder Rockmusik
Eine raue, progressive Strömung der Popmusik als eine Vermischung des Rock ’n’ Roll und anderen Musikstilen. Im Rock ’n’ Roll werden die Achtelnoten zwischen den Beats (zwischen den Viertelnoten) leicht nach hinten verschoben, so dass ein Shuffle Rhythmus entsteht. Im Rock werden die Achtelnoten gerade gespielt, so wie man es aus der lateinamerikanischen und europäischen Musik kennt.
Rockband-Besetzung
Die Besetzung von Rockgruppen besteht oft aus einer oder mehreren elektrischen oder akustischen Gitarren, einem E-Bass oder gezupfte Kontrabässe, und Schlagzeug, oft ergänzt durch Klavier, Keyboards und Synthesizer. Je nach Spielart kommt eventuell auch noch eine Bläsergruppe dazu.
Diese Art von Unterhaltungsmusik behält im Unterschied zu klassischen Musik in der Regel ihr Tempo vom Anfang bis zum Ende. Lautstärke ist fast ausnahmslos immer gleich. Im Gegenteil, die klassische Musik nutzt diese Möglichkeiten voll aus. Durch Änderung der Lautstärke und des Tempos besitzt sie zwei mächtige Werkzeuge um die Dynamik zu beeinflussen.
Dadurch wird der musikalische Ausdruck variabler und abwechslungsreicher.
Auf der anderen Seite besitzt die populäre Musik ein anderes Werkzeug, das ihren Charakter prägt: den Rhythmus: Das Schlagzeug und den Bass.




< vorherige < - 1 - > nächste >
Selektierte Artikel: 1

AGB - Impressum - Hilfe - Kontakt

© Medien-Werbe-Agentur Udo Starkens - www.STARKEns-shopsoftWARE.de - Version: 1.12